mastercard visa apple_pay

AB CHF 80.- GRATIS VERSAND

paypal twint google_pay
Filter

Showing all 6 results

Departments

Price Filter

6 Produkte

  • 310.00CHF350.00CHF

    Wurmzucht – Kompostieranlage Worm Up Home

    ,

    Der erste geruchslose Indoor-Wurmkomposter aus Keramik. Geeignet für drinnen und draussen.

    Erhältlich mit oder ohne Kompostwürmer.

    Der Wurmkomposter aus atmungsaktivem Ton: Einfach Küchenabfälle geruchlos Zuhause kompostieren. Perfektes Timing, um im Winter indoor zu kompostieren & um deine Frühjahrspflänzchen mit bestem Wurmhumus zu versorgen! Als Fischer*in kannst du immer wieder ein paar Würmer zum Fischen mitnehmen. Lass einfach jeweils ausreichend Würmer zurück. Der WormUp HOME ist Recyclingsystem für organische Abfälle. Er kann in der Wohnung, im Keller, im Gang oder draussen platziert werden. Entwickelt als Interior-Objekt überzeugt der HOME durch sein schlichtes Design. Produktumfang
    • HOME Wurmkomposter: 5 Ton-Elementen, 3 Sandsteinfüssen, 3 Gitter
    • Masse: 35 cm hoch, ø 40cm, Gewicht ca.14 kg
    • Verwertungsmenge: 0.6kg – 1.3kg/Woche
    • Startpopulation: 800-1000 Kompostwürmer im Wohlfühlsubstrat.
    • Gelieferte Würmer: Wurm Gewicht: 0.1 – 1.1 g
    Kompostwürmer der Sorte Eisenia fetida (Red Wiggler) sind perfekt geeignet für die Kompostierung. Sie sind gefrässig und vermehren sich schnell, wenn sie sich wohl fühlen. Ca. 800-1000 Kompostwürmer sind eine ideale Startpopulation für einen WormUp HOME. Unsere Kompostwürmer der Gattung Eisenia sind auch als Kompost- oder Mistwürmer bekannt. Sie sind sogenannte Streubewohner. Streubewohnend heisst, dass sie keine tiefen, langen Tunnel in den Boden graben, sondern sich vertikal an Bodenoberfläche verteilen. In der Natur findest du sie direkt unter dem frisch anfallenden Material, wie zum Beispiel herabfallende Blätter und vermoderndes Holz im Wald. Sie leben eher nah beieinander und sind richtige Vielfrasse. Natürlich arbeiten die Kompostwürmer nicht alleine, sondern im Team mit einem ganzen Nahrungsnetz. Die Mikroorganismen (Bakterien und Pilze) machen den Anfang: Sie schliessen das organische Material auf und produzieren einen Brei. Am einfachsten ist das für die Mikroorganismen, wenn die Abfälle schön kleingeschnitten sind; etwa Foif-Liber gross und somit viel Andockfläche bietet. Danach saugen die Kompostwürmer diesen Brei auf et voilà – es stinkt nicht! Wir liefern die Kompostwürmer in einem Substrat reich an Mikroorganismen, damit sie sich wohl fühlen und bereits an den Haushaltsabfall gewöhnt sind. Versandinformation - Wir versenden Würmer und HOME Anlage immer nur am Mittwoch und immer in zwei separaten Kartons. Wir nutzen A-PostPac Priority, damit die Kompostwürmer max. 2 Tage unterwegs sind. Das Paket mit Würmern passt in den Briefkasten. Die Würmer halten es gut einen Tag in ihrer Versandverpackung aus, solltest du tagsüber nicht daheim sein. Fütterungstipps: Genau gleich wie beim Produkt TUBE: https://gofishing.ch/produkt/wurmzucht-kompostieranlage-worm-up-tube/ Weitere Anleitungen: https://www.wormup.ch/anleitungen https://www.youtube.com/watch?v=S--fVoPL1ng  
    310.00CHF350.00CHF
    310.00CHF350.00CHF
  • 89.00CHF115.00CHF

    Wurmzucht – Kompostieranlage Worm Up TUBE

    ,

    Mit der WormUp TUBE kompostierst du genau am richtigen Ort, inmitten deiner Pflanzen. Zum Kompostieren deiner Küchenabfälle direkt in deinem Hochbeet oder Gartenbeet. Erhältlich mit oder ohne Würmer.

    Die Kompostierung mit der TUBE ist wahrscheinlich die Einfachste überhaupt. Die TUBE wird direkt im Gartenbeet, oder in deinem Hochbeet eingegraben. Die Kompostwürmer werden innerhalb der Röhre mit deinen Grünabfällen gefüttert und verwandeln diese vor Ort geruchsneutral in wundervollen organischen Dünger. Deine Pflanzen werden kontinuierlich durch den frischen Humus gestärkt, und sind resistenter gegen Schädlinge. Die Erde wird nachhaltig angeregt und mit Leben versorgt. Als Fischer*in kannst du immer wieder ein paar Würmer zum Fischen mitnehmen. Lass einfach jeweils ausreichend Würmer zurück. Produktumfang
    • WormUp TUBE: Eine Kompoströhre Ton, mit Löchern, einem Deckel und offenem Boden.
    • Masse: Höhe 32 cm, ø 24cm, Gewicht 4.5kg
    • Verwertungsmenge: 0.3kg-0.5kg/Woche
    • Startpopulation: 400 - 500 Kompostwürmer im Wohlfühlsubstrat.
    • Gelieferte Würmer: Wurm Gewicht: 0.1 - 1.1g
    Kompostwürmer der Sorte Eisenia fetida (Red Wiggler) sind perfekt geeignet für die Kompostierung. Sie sind gefrässig und vermehren sich schnell, wenn sie sich wohl fühlen. Ca. 400 - 500 Kompostwürmer sind eine ideale Startpopulation für einen WormUp TUBE. Unsere Kompostwürmer der Gattung Eisenia sind auch als Kompost- oder Mistwürmer bekannt. Sie sind sogenannte Streubewohner. Streubewohnend heisst, dass sie keine tiefen, langen Tunnel in den Boden graben, sondern sich vertikal an Bodenoberfläche verteilen. In der Natur findest du sie direkt unter dem frisch anfallenden Material, wie zum Beispiel herabfallende Blätter und vermoderndes Holz im Wald. Sie leben eher nah beieinander und sind richtige Vielfrasse. Natürlich arbeiten die Kompostwürmer nicht alleine, sondern im Team mit einem ganzen Nahrungsnetz. Die Mikroorganismen (Bakterien und Pilze) machen den Anfang: Sie schliessen das organische Material auf und produzieren einen Brei. Am einfachsten ist das für die Mikroorganismen, wenn die Abfälle schön kleingeschnitten sind; etwa Foif-Liber gross und somit viel Andockfläche bietet. Danach saugen die Kompostwürmer diesen Brei auf et voilà – es stinkt nicht! Wir liefern die Kompostwürmer in einem Substrat reich an Mikroorganismen, damit sie sich wohl fühlen und bereits an den Haushaltsabfall gewöhnt sind. Versandinformation - Wir versenden Würmer und TUBE Anlage immer nur am Mittwoch und immer in zwei separaten Kartons. Wir nutzen A-PostPac Priority, damit die Kompostwürmer max. 2 Tage unterwegs sind. Das Paket mit Würmern passt in den Briefkasten. Die Würmer halten es gut einen Tag in ihrer Versandverpackung aus, solltest du tagsüber nicht daheim sein.
    ANLEITUNG - TUBE:
    1. Standortwahl Die WormUp TUBE wird entweder in deinem Hochbeet, deinem Gartenbeet, oder auch in einem grossen Pflanzentopf eingegraben. Ideal ist ein leicht zugänglicher Ort, damit du einfach deine Abfälle hineingeben kannst. Schattige Plätze, zum Beispiel unter einer Pflanze, können aufgrund der natürlichen Kühlung gute Orte sein. Die TUBE ist frostsicher und kann das ganze Jahr über eingegraben bleiben. Für eine optimale Nutzung, achte bei der Platzierung darauf sie tief genug zu vergraben, dass alle Löcher in der Erde sind. 2. Inbetriebnahme Nach dem Eingraben der TUBE, folgt nun die Befüllung mit der Startpopulation Kompostwürmer. Die Würmer werden auf eine erste Schicht Abfälle in die TUBE gegeben. Nimm hierzu einfach 2-3 Handvoll kompostierbare Abfälle und fülle diese ganz unten in die TUBE. Von Vorteil ist eine Mischung verschiedener, zerkleinerter Abfälle. Die Würmer werden auf diese erste Portion Abfälle gelegt. Idealerweise durchmischst du das Ganze vorsichtig noch ein bisschen und übergiesst es dann sanft mit etwa einem Liter Wasser. Fertig. Los geht's mit der Kompostierung!
    3. Kompostierung Kontinuierlich Zugabe organischer Abfälle - dein Wurmfutter. Von nun an kannst du deine TUBE regelmässig mit Abfällen «füttern». Eine WormUp TUBE verarbeitet etwa 300g organische Abfälle pro Woche. Natürlicherweise variert die Umsetzungsmenge je nach Witterungsverhältnissen und Art der Abfälle. Temperaturen Die Würmer und die Mikroorganismen arbeiten besonders effektiv bei Temperaturen zwischen 12°C und 27°C. Überleben können sie bei 0°C bis 35°C. Bei kalten Temperaturen reduziert sich die Umsetzungsmenge. Bei Wärme geht es schneller. Passe deine Abfallbeigaben an die Abbaugeschwindigkeit an. Feuchtigkeit Ausreichend Feuchtigkeit in der TUBE ist Voraussetzung für einen guten Abbau deiner Abfälle. Überprüfe die Feuchtigkeit regelmässig. Wenn es eher trocken ist, füge Wasser zu, ist es zu nass, «füttere» eher trockene Abfälle, Strukturmaterialien z.B. Eierkarton oder Kleine Äste. Als Daumenregel gilt, wenn du deine Pflanzen giesst, giesse auch die TUBE etwas. Halte sie eher zu feucht, als zu trocken. TUBE im Winter Wenn es kalt wird beginnt die Winterpause. Bei Temperaturen unter 5°C kommen die Kompostierprozesse in der Natur mehr oder weniger zum Stillstand. Um eine Ansammlung von Abfällen in deiner TUBE zu vermeiden, empfehlen wir die Abfallbeigaben während dieser Zeit zu pausieren. Ansonsten brauchst du für den Winter nichts weiter zu unternehmen. Die TUBE ist frostsicher und kann eingegraben bleiben. Da die TUBE unten offen ist, werden sich die Würmer bei längerern Kälteperioden ins Erdreich, unter die Frostgrenze zurückziehen. Wenn du in den Bergen, in besonders kalten Regionen wohnst, kann eine Schicht Stroh, von oben in die TUBE gegeben für zusätzliche Dämmung sorgen. Die Wurmkokons überleben auch extreme Kälteperioden und die Jungwürmer schlüpfen wenn im Frühling der warmen Temperaturen einziehen. Pausieren Wenn du die Tube eher schnell gefüllt hast, mache eine Pause von ca. zwei Wochen. Die Abfälle verringern sich dabei im Volumen und es hat wieder Platz für neue Abfälle. Achte trotz Pause auf genügend Feuchtigkeit. Vorbereitung zur Ernten Ist die Tube bis oben voll und die Schicht frischer Abfälle ist nur noch einige Zentimeter mächtig? Dann ist es Zeit zum Ernten. Entnehme die oberste Schicht mit noch frischem Abfall und gib sie temporär in einen Behälter. Option 1: Ernten und am selben Standort weiterkompostieren Unterhalb der obersten Schicht befindet sich der reife Kompost. Entnehme diesen Kompost und verteile ihn bei den Pflanzen. Die frische Schicht kannst du dann wieder aus dem temporären Behälter nehmen und in die geleerte TUBE geben. Weiter geht's. Option 2: Ernten und TUBE versetzen Nun kannst du die Tube ausgraben um an einem anderen Standort wieder von Neuem zu beginnen. Den fertigen Kompost belässt du an dem Standort, mischt etwas Erde dazu und setzt dort eine starkzehrende Pflanze wie z.B Kürbis, Zucchini, Gurke oder Tomate ein. Die oberste Schicht aus dem temporären Behälter verwendest du nun am neuen Standort als Startsubstrat. Weiter geht's.
    Unsere Fütterungstipps
    1) Wurmkompostierung ist einfach. Unsere Grundregel lautet: Weniger ist mehr. Sei, gerade am Anfang, achtsam und beobachtend. Mit der Zeit hast du im Gefühl, welche Abfälle und welche Mengen deine kleinen Vielfrasse wie schnell verwerten.
    2) Die Abfälle sollten zerkleinert werden, das vereinfacht die Zersetzung.
    3) Die Kompostwürmer lieben eine abwechslungsreiche Nahrung, ein Mix aus Abfällen kommt also gut an.
    4) Gib zu jeder Fütterung jeweils 30% bis 50% Faserstoffe wie Toilettenpapierrollen, Karton von Verpackungen, Eierkarton, Ohrenstäbchen, verholzte Blumenstängel usw. Tipp: Mit dem Karton kannst du die Feuchtigkeit regulieren: Zu nass = trockener Karton / zu trocken = nassen Karton hinein geben.
    Ideales Kompostfutter, schön zerkleinert für die kleinen Mäuler
    • Rüstabfälle, altes Obst und Gemüse
    • Kaffeesatz, Teebeutel
    • Eierschalen (am besten mit dem Mörser ganz fein zermahlen)
    • Eierkarton o.ä. (in Stücke gerissen)
    • Blumensträusse (kleinschneiden)
    • alte Blätter von Zimmerpflanzen
    • Bananenschalen, Ingwer, Chilis, zerkl. Avocadosteine sind ok!
    • Haare
    ExpertInnenfutter - Kann bei einem gut laufenden, etablierten Komposter in kontrollierten Mengen beigegeben werden. Immer schön beobachten!
    • Kartoffelschalen (riecht beim Abbau, dagegen hilft vergraben)
    • Kohlgewächse (kompostieren langsam, riecht)
    • Knoblauch (kompostiert langsam, riecht, Hüllen kein Problem)
    • Zwiebeln (riecht, Hüllen kein Problem)
    • Zitrusfrüchte (kompostieren langsam, riecht, sehr sauer)
    • altes Brot (kann schimmeln, vergraben hilft, kleine Mengen)
    • Nuss- und Maronischalen (kompostieren sehr langsam)
    NICHT für den Wurmkomposter geeignet!
    • Senf, das mögen die Würmer überhaupt nicht
    • Gekochtes Essen,gesalzene Essensreste, Käserinde, Fleisch, Knochen, Pasta, Reis, Hülsenfrüchte
    • Asche, Holz, Plastik, Metall, Haustierkot
     
    89.00CHF115.00CHF
    89.00CHF115.00CHF
  • Tauwurm (Lumbricus terrestris).
    5.50CHF22.50CHF

    Tauwurm

    ,
    Der Tauwurm (Lumbricus terrestris), ist die grösste Regenwurmart Europas. Er kann bis zu 30cm gross werden. Sie werden von fast allen einheimischen Fischarten geschätzt. Der spezielle Geruch macht sie für Fische unwiderstehlich. Anzahl:     10  Stück / Dose (Styropordose mit Substrat) Gewicht:   ca. 5 gram / Wurm Erhältlich: 1x Dose - 5.50 CHF 5x Dose - 4.50 CHF / Dose    
    5.50CHF22.50CHF
    5.50CHF22.50CHF
  • Wachsmaden
    5.50CHF48.00CHF

    Wachsmaden

    ,
    Swiss made Wachsmaden, auch Bienenmaden genannt, sind hervorragende Angelköder für gezieltes Angeln auf Weissfische, Forellen und andere grössere Fische. Wachsmaden, auch Bienenmaden genannt, sind ein universeller Angelköder. Alternaiv können Sie auch mit Tebo-Angelraupen Fischen. 100% aus Schweizer Zucht. Erhältlich in: 1x Box mit ca. 40 – 45 Stück, 5.50 CHF / Box 10x Box - 4.80 CHF / Box  
    5.50CHF48.00CHF
    5.50CHF48.00CHF
  • Angelwurm
    5.00CHF69.00CHF

    Angelwurm Dendrobeana Dose/0.5Kg/1Kg

    ,
    Dendrobeana veneta ist ein hervorragender Angelwurm. Alle Fische finden in ihm ein Leckerbissen. Bei einer Verpackung mit 500g oder 1000g Wurmmasse, werden die Würmer zusammen mit Substrat in einem luftdurchlässigen Polypropylen Sack verpackt. Die Würmer sind an einem gekühlten Ort lange haltbar. Gerne und zunehmend wird er ebenso zur Kompostierung eingesetzt. Als Gartenwurm belüftet er den Boden, baut Schwermetalle ab, erzeugt den wertvollen Wurmhumus und dient so als natürlicher Bodenverbesserer. Für viele Tiere im Terrarium oder Aquarium, aber auch für Vögel, stellt der Wurm eine sinnvolle Nahrungsergänzung dar. Wurm Gewicht 0.8 - 1.5 g Erhältlich in; 1x  Dose mit 30 Stück - 5.00 CHF 10x Dose - 4.50 CHF/Dose Sack mit ca.400 Stück / 500g Sack mit ca.800 Stück / 1000g  
    5.00CHF69.00CHF
    5.00CHF69.00CHF
  • Ausverkauft
    6.00CHF

    TEBO

    ,
    Tebo-Angelraupen sind ein hervorragender Angelköder für Aale, Karpfen, grosse Weissfische und Forellen. In kalter Umgebung sind sie mehrere Wochen lagerbar. Box: ca. 10 - 15 Stk.
    6.00CHF
    6.00CHF